TCE Cheftrainer Ivor Puch nun Staatlich geprüfter Tennislehrer

Im Rahmen der TCE Vorstandssitzung am 31. März 2022 gratulierten wir unserem Cheftrainer Ivor Puch zur erfolgreichen Ausbildung und Prüfung zum Staatlich geprüften Tennislehrer. Diese Berufsbezeichnung wurde Ivor am 10. März 2022 vom Verband Deutscher Tennislehrer (VDT) verliehen. Es handelt sich um die höchste Tennistrainer-Ausbildung, die es in Deutschland gibt. Damit erweitert Ivor seine Tennis-Expertise und sorgt für unsere Spieler*innen mit Wissensvermittlung auf höchstem Niveau und nach neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen.

Ein Gedanke zu „TCE Cheftrainer Ivor Puch nun Staatlich geprüfter Tennislehrer

  1. Lieber Ivor,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Status als Tennislehrer, wer kann schon nachweisen staatlich geprüft zu sein, Chapeau for that!

    Weiter so, das Erzhäuser TCE-Jungvolk ist bestimmt stolz von einem Trainer wie Du trainiert zu werden. Und was ist mit uns alten Böcken? Da ist m.E. Hopfen und Malz verloren!

    Liebe Grüße
    Rolf Heller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.