Aktiv gegen Corona: TCE mit 4. Platz der Darmstädter Sportstiftung

Als einer von insgesamt 20 Vereinen aus dem Sportkreis Darmstadt wurde am 2. September 2021 auch der TCE mit dem Sonderpreis „Aktiv gegen Corona“ von der Darmstädter Sportstiftung ausgezeichnet!

Alle teilnehmenden Vereine erhielten eine finanzielle Zuwendung und bekamen zusätzlich lobende Worte von Hans-Werner Erb und Ralf-Rainer Klatt, den Vorsitzenden der Darmstädter Sportstiftung.

„Seit März 2020 bis heute haben die Clubs und ihre Mitglieder mit viel Einsatz, Herz und Leidenschaft dafür gesorgt, dass vor allem auch unsere Kinder in einer schwierigen Zeit in Bewegung bleiben.“

Auf der Anlage des TV Dieburg (2.300 Vereinsmitglieder), der neben der TuS Griesheim (3. Platz) und dem TV Babenhausen (2. Platz) einen der Hauptpreise bekam, hatten Vereinsvertreter bei einem kleinen Snack und Umtrunk Gelegenheit, sich bei bestem Wetter auszutauschen und gemeinsam positiv in die Zukunft zu blicken.

Als TCE wurden wir für unser aller Engagement mit einem bemerkenswerten 4. Platz ausgezeichnet und mit einer Prämie von 200 Euro bedacht.

Der Abstand der „Medaillengewinner“ war aufgrund der Mitgliederzahlen und deren Aktivisten uneinholbar. Hier wurden in der ersten Corona-Phase, als noch keine Impfmittel vorhanden waren, virtuelle Landschaften aufgebaut und ein wahres Feuerwerk an Sport- und Aktions-Maßnahmen abgefeuert, was wirklich außerordentlich war.

Wir als TCE waren einer der wenigen Einzel-Sparten-Vereine. Die anderen Vereine hatten häufig mehrere Abteilungen.

Der Preis wurde seitens TCE vom Vorsitzenden Thomas Adami sowie der Sportwartin Jutta Becker-Katzenmayer dankend entgegengenommen.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer TCE Vorstand

Ein Gedanke zu „Aktiv gegen Corona: TCE mit 4. Platz der Darmstädter Sportstiftung

  1. Nur wer sich bewegt kann was bewegen, gut gemacht den Machern, Glückwunsch.
    Und nun, was macht/könnte der TCE mit den €uros machen?

    „Seit März 2020 bis heute haben die Clubs und ihre Mitglieder mit viel Einsatz, Herz und Leidenschaft dafür gesorgt, dass vor allem auch unsere Kinder in einer schwierigen Zeit in Bewegung bleiben.“ …steht da geschrieben!

    Und damit das noch besser wird, würde ich empfehlen die €uros in den z.Z. noch angedachten Kinderspielplatz zu investieren, damit sich sichtbar bald mehr bewegt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.