TCE jetzt auch bei Twitter

Wenn es um News geht, ist Twitter der reichweitenstärkste Digital-Kanal. Presse und Politik tummeln sich dort, aber auch viele Vereine und Organisationen mit gemeinnützigen Zielen. Seit gestern sind auch wir dort mit einer TCE-Twitter-Seite vertreten.

Wie könnt Ihr nun beim Kurznachrichtendienst Twitter mitmachen?

  1. Wie bei Facebook und Instagram auch: Klickt auf den Link und folgt dem TCE-Twitter-Konto
  2. Live-Berichte (Kurznachrichten mit Foto/Video) von TCE-Events und Turnieren könnt Ihr gerne auch über Euren persönlichen Twitter-Kanal posten und mit dem TCE-Twitter-Handle @tenniserzhausen versehen; so ist zum einen gewährleistet, dass wir davon erfahren und Dein Posting ggf. anreichern und weiterverteilen können
  3. Fragen jederzeit an Rainer Reitz auf dem Tennisplatz oder per E-Mai an Pressewart

Viel Spaß beim Tennis, das Wetter der nächsten Tage klingt vielversprechend!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.