Ivor Puch stellt sich vor…

Am Sonntag war viel los auf der TCE-Anlage. Medenspiele, Nachholspiele und Vorstellung des neuen Trainers.
Bei bestem Tenniswetter sind alle Disziplinen gut über die Bühne gegangen.Ivor erklärt sein Konzept

 

 

So sieht es aus wenn Ivor sein Trainingskonzept erklärt.

 

 

 

 

So sieht es aus, wenn er den Ball anspielt.

 

 

 

 

Und die Zuschauer auf der Tribüne beobachten aufmerksam, was beim Probetraining geboten wird.

 

 

 

Inzwischen kennen wir auch die Homepage von Ivor Puch und haben sie hier verknüpft. Alle, die nach der „Besichtigung“ noch mehr Infos zu Ivor und seiner Tennislaufbahn haben möchten oder seine Kontaktdaten, werden dort fündig. Viel Spaß beim Stöbern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.