Gemeinsam mit der Tennisschule Oliver Wassermann bietet der Tennisclub Blau-Weiß Erzhausen am 30. April zwischen 11 und 13 Uhr allen Interessierten eine Möglichkeit, in den schönen Tennissport hineinzuschnuppern. Alter und Können spielen dabei keine Rolle.

Unter Anleitung des Trainerteams kann der Schläger – Leihschläger stehen zur Verfügung – geschwungen werden. Bei Fragen zur Clubmitgliedschaft steht der Vorstand des TCE zur Verfügung.

Besonderes Bonbon: Wer an diesem Tag dem Tennisclub beitritt, zahlt keine Aufnahmegebühr und nur den halben Jahresbeitrag für 2017.

Auch unsere Mitglieder sind natürlich herzlich eingeladen. Immer getreu dem schönen Motto: The more, the merrier!

Liebe Clubmitglieder, liebe Tennisfreunde,

am 22.04., um 12:00h wurde beim TCE offiziell die Sommersaison eingeläutet.

Achtung: Die Plätze sind noch sehr weich. Wir weisen darauf hin, dass bitte nach jedem Spiel eine intensive Platzpflege erfolgen muss. Abziehen alleine reicht nicht aus! Auf jedem Platz sind Schiebehölzer vorhanden, mit denen Unebenheiten und Löcher begradigt werden können. Wir wollen doch alle vermeiden, dass bereits zum Anfang der Saison die Plätze ruiniert werden. Daher bitte genügend Zeit einplanen. D. h.  10min vor Ablauf der Spielstunde bitte den Platz abziehen und bearbeiten.

Kleine Videoanleitung hier!

Wir freuen uns, dass jetzt endlich der Tennissport wieder im Freien stattfinden kann und wünschen uns allen eine schöne Saison mit vielen gemeinsamen Stunden auf unserer Anlage.

Am Samstag, den 22. April, um 12 Uhr mittags wird die Draußensaison 2017 ganz offiziell eröffnet.

Mit dem traditionellen Hissen der TCE-Fahne und mit einem Fass Bier, das zur Feier des Tages angestochen wird! Wenn das kein Grund ist, auf der Anlage in der Heinrichstraße vorbeizuschauen.

Und am besten gleich den Tennisschläger und die schnellen Schuhe mitbringen!

Liebe Clubmitglieder,

für die anstehende Sommersaison haben wir 27 Mannschaften in den unterschiedlichen Spiel- und Altersklassen gemeldet. Unter dem Reiter Mannschaften findet Ihr die komplette Mannschaftsliste nebst Mannschaftsführern. Wie Ihr es gewohnt seid, ist für jede Mannschaft der Direktlink ins HTO-Netz hinterlegt.

Wir wünsche ein schöne, erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison!

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand einstimmig, mit wenigen Enthaltungen, wiedergewählt.

Neben dem geschäftsführenden Vorstand Hartmut Neumann, erster Vorsitzender, Hermann-Josef Hoffsümmer, zweiter Vorsitzender und Anlagenwart und Reinhard Neumann, Kassenwart, umfasst das Team für die kommenden zwei Jahre die Jugendsportwarte Carola Wehling und Tina Waha, die Sportwarte Ute Becker und Alex Schnabel und den Pressewart Gernot Waha.  Das Amt des Schriftführers, das Thomas Braun ausgefüllt hat, übernimmt ebenfalls Tina Waha.

Der Vorstand bedankt sich für das Vertrauen!

Zum Arbeitseinsatz trafen sich bei bestem Frühlingswetter rund 40 Clubmitglieder. Beim Vorbereiten der Tennisanlage kamen nicht nur Rechen, Besen und Schaufeln zum Einsatz, sondern auch Farbrolle und Pinsel! Es wurden Blumen gepflanzt, Sichtblenden gespannt und sogar das Clubhaus frisch gestrichen.

Sich gemeinsam auf die Sommersaison freuen. So läuft das!

12 unserer Kids zwischen 5 und 8 Jahren haben beim U8-Turnier am 04. März gezeigt, dass auch in jungen Jahren Spaß und sportlicher Ernst gut zusammengehen. Als Vorbereitung für die Medenrunde wurde die Tennishalle für Vielseitigkeitsübungen sowie Einzel- und Doppelmatches auf dem Kleinfeld genutzt.

Unter der fachmännischen Anleitung von Cheftrainer Oliver Wassermann und 3 Assistenztrainern wurde den aufmerksamen Zusehern – Eltern und Geschwistern – auf diese Art einiges geboten, bis Pia Marie Haaß als erste Siegerin feststand. Den zweiten Platz errang Mirja Frese im Stechen gegen Tim Bauer.

Doppelspass am Sonntag.

Ein für unsere Tennissenioren eingeübtes Format hat an diesem Sonntag im wahren Wortsinn eine Auffrischung erfahren.

Zu den Senioren gesellten sich einige unserer Junioren. Ganz offensichtlich – das zeigt immerhin das Foto – hat das gemeinsame Spiel allen Beteiligten große Freude bereitet. Eine Wiederauflage ist bereits verabredet.

Liebe Mitglieder!

Ihr seid herzlich eingeladen zu unserer Jahreshauptversammlung 2017.

Bitte findet Euch am 24.03.2017 pünktlich um 19.30 Uhr in unserem Clubheim in der Heinrichstrasse ein. Wir freuen uns auf Euch.

d

Die Einladung mit Tagesordnung müsste jeder bekommen haben. Wer nochmals nachlesen möchte, findet die Informationen hier.

Herzliche Grüße,
Euer Vorstandsteam

Es gibt einmal wieder einen schönen Erfolg zu vermelden. Finn Rothmann (rechts) hat bei den Hallenbezirksmeisterschaften der Jugend einen tollen dritten Platz erspielt und erkämpft. Einzig gegen den späteren Turniersieger musste er sich im Halbfinale geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch!

Mit diesem schönen Gruppenbild wünschen wir allen Mitglieder des TCE und unseren Freunden ein recht gutes Jahr 2017 – voller Freude am Tennis und an unserer Gemeinschaft. Und: Ohne Schnupfen und Verletzung!

Entstanden ist das Bild beim Winter-Tenniscamp, das die Tennisschule Oliver Wassermann “zwischen den Jahren” für die Tennisjugend ausgerichtet hat. Die Jungs und Mädels sind schon fit. Jeder Leser möchte sich selbst prüfen, wie es mit seinen guten Trainingsvorsätzen aussieht… ;-)

Im Dezember waren gleich zwei Nikoläuse unterwegs, um den Tenniskinder frohe Weihnachtstage zu wünschen.

Diesen Wünschen schließen wir uns an.

Allen Mitgliedern und Freunden des TCE wünschen wir friedliche und besinnliche Weihnachtstage!
Vergesst über die genußvollen Feiertage Eure Trainingspläne nicht komplett.

Am 10. Dezember – so weht es von den Baumwipfeln – besucht der Nikolaus den TCE Erzhausen. Nach den anstrengenden Tagen zuvor freut er sich besonders auf die Tenniskinder und ihre Eltern.

Wer sich um 16.00 Uhr im Clubhaus einfindet, hat gute Chancen, den guten Mann zu treffen. Ganz sicher gibt es Punsch und Weihnachtsplätzchen.

Auf gehts: Ihr Kinderlein kommet…!

An den Wochenenden 19./20.11. und 26./27.11. wurden in Gräfenhausen und Erzhausen die Jugendhallenkreismeisterschaften des Tenniskreises Darmstadt ausgetragen.

Unsere Jugendlichen der U12 bis U18 sind zu acht in den Wettbewerb gestartet. Dafür gebührt ihnen Respekt und Anerkennung.

Besonders freuen wir uns über den Erfolg von Liv Tunaz (rechts im Bild). Erst im Finale der U12 – nach hohen Siegen zuvor – fand unsere Leistungskaderspielerin Liv ihre Meisterin in Katja Lechner vom TCB 2000 Darmstadt.

Wir gratulieren herzlich zum hervorragenden zweiten Platz!

Anfang Dezember, am 03. und 04.12., nachmittags bzw. abends, veranstaltet die Tennisschule Oliver Wassermann einen Tennisworkshop für Erwachsene.

Die Anmeldung für den Kurs, Kostenpunkt 75 € pro Person inklusive Kosten für die Halle, findet Ihr hier.